Am 3. September 2018 fand in der Nähe von Berlin im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel das „Zukunftsgespräch“ der deutschen Bundesregierung zu neuen Formen der Erwerbstätigkeit im Zeitalter der Digitalisierung statt. Prof. Dr. Jan Marco Leimeister hielt dabei – als anerkannter Crowdsourcing-Experte - einen Impulsvortrag und stand den Ministerinnen und Ministern mit seiner breiten Expertise und langjährigen Erfahrung in diesem Themenbereich Rede und Antwort. | Weitere Informationen
In der aktuellen Ausgabe (Volume 33, Issue 3) des Journal of Information Technology (JIT) wurde der Artikel „Process is king: Evaluating the performance of technology-mediated learning in vocational software training” von Matthias Söllner, Philipp Bitzer, Andreas Janson und Jan Marco Leimeister veröffentlicht. Das JIT ist eine der führenden internationalen Zeitschriften der Wirtschaftsinformatik. Nach dem JourQual 3 Ranking ist es ein A-Journal und hat einen Impact Factor von 4.435. Der Artikel ist als Open Access erschienen und somit frei zugänglich. | Weitere Informationen
Von Mai bis August war Dr. Christoph Peters; Postdoc am Lehrstuhl von Prof. Jan Marco Leimeister, auf Einladung von Dr. Mohamed Zaki als Visiting Research Fellow zu Gast bei der Cambridge Service Alliance (CSA) am Institute for Manufacturing der University of Cambridge, UK. In dieser Zeit arbeitete er u.a. mit Dr. Zaki an Themen rund um modulare Service-Strukturen sowie Customer Journeys fĂĽr Dienstleistungen, die sowohl auf menschlicher als auch kĂĽnstlicher Intelligenz aufbauen. Erste Konzepte hierfĂĽr sind bereits in ein gemeinsames Arbeitspapier eingeflossen. Bei Fragen wenden Sie sich gerne direkt an Christoph Peters: christoph.peters@unisg.ch | Weitere Informationen